Quellen zur Geschichte der Krankenpflege

 
Quellen zur Geschichte der Krankenpflege
Sylvelyn Hähner-Rombach
Quellen zur Geschichte der Krankenpflege
Mit Einführungen und Kommentaren, unter Mitarbeit von C. Schweikardt, mit CD-ROM
49,90 EUR
lieferbar
Menge Stk.
 
Quellen zur Geschichte der Krankenpflege
Einbandart: Kartoniert /Broschiert
739 Seiten
Auflage:3
Mabuse
2013
 
Bestellnr.: 00111
ISBN: 9783940529114
 
Inhaltsbeschreibung:
Dieses Buch stellt umfangreiches Quellenmaterial zu folgenden Themenschwerpunkten zusammen: Krankenpflege in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit, Christentum und Krankenpflege, Berufliche Entwicklung der Krankenpflege in Deutschland, Österreich und der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert, Alltag in der Krankenpflege, Geschlechterverhältnisse in der Krankenpflege und Eugenik und Nationalsozialismus. Einführungen stellen jeweils die übergeordneten Zusammenhänge dar, Kommentare zu jeder Quelle leisten eine historische Einordnung. Sie präsentieren den aktuellen Stand der Forschung und erschließen die Quellen so in einzigartiger Weise für Selbststudium und Lehre. Ein ideales Buch für Krankenpflege- und Altenpflegeschulen. Dem Buch liegt eine CD-ROM mit allen kommentierten Quellen bei.

 
Dieses Buch stellt umfangreiches Quellenmaterial zu folgenden Themenschwerpunkten zusammen: Krankenpflege in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit, Christentum und Krankenpflege, Berufliche Entwicklung der Krankenpflege in Deutschland, Österreich und der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert, Alltag in der Krankenpflege, Geschlechterverhältnisse in der Krankenpflege und Eugenik und Nationalsozialismus. Einführungen stellen jeweils die übergeordneten Zusammenhänge dar, Kommentare zu jeder Quelle leisten eine historische Einordnung. Sie präsentieren den aktuellen Stand der Forschung und erschließen die Quellen so in einzigartiger Weise für Selbststudium und Lehre. Ein ideales Buch für Krankenpflege- und Altenpflegeschulen. Dem Buch liegt eine CD-ROM mit allen kommentierten Quellen bei.

 
Sylvelyn Hähner-Rombach
Sylvelyn Hähner-Rombach, geb. 1959, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung in Stuttgart.
 
 
»Dieses kostengünstige und informative Werk bietet eine praktische Hilfe für den Geschichtsunterrricht in der Pflege.« (Krankenpflege 10/2008)

»Insgesamt betrachtet ist die Herausgabe der vorliegenden Publikation (Buch und CD-Rom) sehr zu begrüßen, stellt sie doch allen, die sich für Pflegegeschichte interessieren, einen überaus breiten Fundus an höchst unterschiedlichen Quellen zur Geschichte der Krankenpflege mit entsprechenden Einführungen und Kommentaren zur Verfügung. Dem sehr gelungenen Buch ist eine weite Verbreitung zu wünschen, nicht zuletzt auch in der Hoffnung, dass es mit dazu beiträgt, die Pflegegeschichte wesentlich stärker, als es bisher der Fall ist, in Forschung und Lehre - sei es nun in den Ausbildungseinrichtungen, Fachhochschulen oder Universitäten - zu verankern.« (www.printernet.info/pflegethemen)

»Hervorragend, um ausgewählte Themen einer vertieften Bearbeitung zugänglich zu machen, die quasi wie mit einer Lupe Teilaspekte oder Momentaufnahmen beleuchtet, in ihrer Authentizität wirken lässt, um sie durch die Kommentare und die vorgeschalteten geschichtlich-thematischen Abhandlungen doch wieder in den Gsamtzusammenhang zu stellen.« (Die Diakonieschwester, 2/09)

»Wer Geschichte der Pflege studiert, dem kann dieses Werk wärmstens empfohlen werden... ein Gewinn.« (Pflege, 2/2009)

»Bisher fremde historische Themen oder Zusammenhänge erschließen sich so leicht, dass ein erstes Hineinschauen in das opulente Werk schnell dazu führen kann, dass man den restlichen Abend weiterschmökert.« (Mathilde, 07/2009)

»Dem sehr gelungen Buch ist eine weite Verbreitung zu wünschen.« (Historische Zeitschrift, Bd. 291/2010)

 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.