Dr. med. Mabuse - Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe

 
 
Schriftzug Dr. med. Mabuse

               kritisch – unabhängig – berufsübergreifend – sozial
 

Dr. med. Mabuse: Niemand bohrt besser in den Nerven des Gesundheitswesens

 

Gesundheitsberufe im Gespräch: für ein besseres Gesundheitswesen


In Dr. med. Mabuse lesen Sie alle zwei Monate:
  • Kritisches zur Gesundheitspolitik
  • Neues zu den Entwicklungen in den Gesundheitsberufen
  • Streitbares zu medizinischen und pflegerischen, zu ethischen und sozialen, zu praxisbezogenen und theoretischen Themen
  • Authentisches aus Ausbildung und Berufsalltag von Ihren KollegInnen
  • Visionäres zu einem humanen und solidarischen Gesundheitssystem von morgen, für Professionelle und PatientInnen
 
*** Beruflich Pflegende können sich für das Abonnement des Dr. med. Mabuse drei Fortbildungspunkte anrechnen lassen. Wie das geht, erfahren Sie hier. ***
 
 
 
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.