Anders leben - anders sterben

 
Anders leben - anders sterben
Evelyn Franke
Anders leben - anders sterben
Gespräche mit Menschen mit geistiger Behinderung über Sterben, Tod und Trauer
32,99 EUR
lieferbar innerhalb von 6 Wochen, Titel wird vorgemerkt
Menge Stk.
 
Anders leben - anders sterben
Einbandart: Kartoniert /Broschiert
Auflage: 2
Springer-Verlag GmbH
2018
 
Bestellnr.: 17307
ISBN: 9783662558249
 
Inhaltsbeschreibung:
Mit Sterben und Tod beschäftigt sich jeder Mensch im Laufe des Lebens, auch Menschen mit geistiger Behinderung. Diese Menschen haben jedoch besondere Bedürfnisse: Ihr Zugang und Wissensstand unterscheiden sich oft deutlich von denen anderer Menschen, und dies führt im Betreuungsalltag oft zu Unsicherheiten. Die Autorin skizziert die Todes- und Lebenskonzepte von Menschen mit geistiger Behinderung und stellt ein Schulungsprogramm für sie vor zu Lebensphasen, Palliativpflege, Sterben, Tod und Trauer. Mit methodischen Hinweisen und Praxistipps.
 
Mit Sterben und Tod beschäftigt sich jeder Mensch im Laufe des Lebens, auch Menschen mit geistiger Behinderung. Diese Menschen haben jedoch besondere Bedürfnisse: Ihr Zugang und Wissensstand unterscheiden sich oft deutlich von denen anderer Menschen, und dies führt im Betreuungsalltag oft zu Unsicherheiten. Die Autorin skizziert die Todes- und Lebenskonzepte von Menschen mit geistiger Behinderung und stellt ein Schulungsprogramm für sie vor zu Lebensphasen, Palliativpflege, Sterben, Tod und Trauer. Mit methodischen Hinweisen und Praxistipps.
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.