Ratgeber Sexualität: Penisvergrößerung

 
Ratgeber Sexualität: Penisvergrößerung
Michael Pfreunder
Ratgeber Sexualität: Penisvergrößerung
Zu kurz gekommen?
13,80 EUR
Menge Stk.
 
Ratgeber Sexualität: Penisvergrößerung
Einbandart: Kartoniert /Broschiert
112 Seiten
Auflage: 3
Books on demand
2009
 
ISBN: 9783837073027
 
Inhaltsbeschreibung:
Zu kurz gekommen? Die Mehrheit der Männer ist mit der Größe des eigenen Gliedes nicht zufrieden, wie Statistiken belegen. Deprimiert fragt man: Wie bekomme ich einen langen Penis? Sind Penis-Strecker besser als Penis-Pumpen? Was hat es mit den Pillen und Cremes auf sich? Was kostet eine operative Penisvergrößerung? Wie funktionieren die überlieferten Jelq-Techniken zur Penisverlängerung? Und welche Verlängerungsmethoden sind tatsächlich erfolgreich? Der Sexualberater Michael Pfreunder geht mit der ihm eigenen Gründlichkeit auf wirklich alle Fragen zur Penisvergrößerung ein. Keinen Hehl macht er dabei aus seiner kritischen Einstellung zu den meisten Vergrößerungsmethoden. Als Alternative bietet er daher viele pfiffige Ratschläge, wie sich das gute Stück auch ohne teure Maßnahmen aufmöbeln lässt, so z. B. Tipps aus der Pornoindustrie, mit denen jeder - ohne einen Cent zu bezahlen - sein Glied sofort um einige Zentimeter länger erscheinen lassen kann. In sechs aufeinander aufbauenden Übungen beschreibt er außerdem eine Jelq-Methode für mehr Penislänge und -umfang. Jeder kann sie allein mit Hilfe des Buches zu Hause durchführen und so womöglich ein paar echte Zentimeter für seine Männlichkeit hinzugewinnen. Ausführlich und mit vielen Bildern erklärt der Autor, worauf man bei Operationen bzw. beim Kauf der diversen Gerätschaften und Medikamente zur Penisvergrößerung achten sollte. Er beleuchtet bis ins Detail Funktionsweise, Kosten, Chancen, Risiken sowie die Wirksamkeit der einzelnen Verfahren. Daneben erhält der Leser in humorvoller Weise Aufklärung zu Durchschnittslänge und -umfang des männlichen Befruchtungsorgans, Anregungen, wie das Glied auch ohne Vergrößerung genussbringend eingesetzt und gesund gehalten werden kann, jede Menge Literaturhinweise, Internetadressen sowie Informationen zu kompetenten Ansprechpartnern unter den Herstellern. Nach Lektüre des Buches weiß man(n), welche Methoden sich lohnen, und wo sie zu kaufen sind. Ein rundum gelungenes Werk - inzwischen schon als dritte Auflage - zum Tabuthema Penisvergrößerung mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis! www.sexualberatung-online.de
 
Mehr Titel aus:
Zu kurz gekommen? Die Mehrheit der Männer ist mit der Größe des eigenen Gliedes nicht zufrieden, wie Statistiken belegen. Deprimiert fragt man: Wie bekomme ich einen langen Penis? Sind Penis-Strecker besser als Penis-Pumpen? Was hat es mit den Pillen und Cremes auf sich? Was kostet eine operative Penisvergrößerung? Wie funktionieren die überlieferten Jelq-Techniken zur Penisverlängerung? Und welche Verlängerungsmethoden sind tatsächlich erfolgreich? Der Sexualberater Michael Pfreunder geht mit der ihm eigenen Gründlichkeit auf wirklich alle Fragen zur Penisvergrößerung ein. Keinen Hehl macht er dabei aus seiner kritischen Einstellung zu den meisten Vergrößerungsmethoden. Als Alternative bietet er daher viele pfiffige Ratschläge, wie sich das gute Stück auch ohne teure Maßnahmen aufmöbeln lässt, so z. B. Tipps aus der Pornoindustrie, mit denen jeder - ohne einen Cent zu bezahlen - sein Glied sofort um einige Zentimeter länger erscheinen lassen kann. In sechs aufeinander aufbauenden Übungen beschreibt er außerdem eine Jelq-Methode für mehr Penislänge und -umfang. Jeder kann sie allein mit Hilfe des Buches zu Hause durchführen und so womöglich ein paar echte Zentimeter für seine Männlichkeit hinzugewinnen. Ausführlich und mit vielen Bildern erklärt der Autor, worauf man bei Operationen bzw. beim Kauf der diversen Gerätschaften und Medikamente zur Penisvergrößerung achten sollte. Er beleuchtet bis ins Detail Funktionsweise, Kosten, Chancen, Risiken sowie die Wirksamkeit der einzelnen Verfahren. Daneben erhält der Leser in humorvoller Weise Aufklärung zu Durchschnittslänge und -umfang des männlichen Befruchtungsorgans, Anregungen, wie das Glied auch ohne Vergrößerung genussbringend eingesetzt und gesund gehalten werden kann, jede Menge Literaturhinweise, Internetadressen sowie Informationen zu kompetenten Ansprechpartnern unter den Herstellern. Nach Lektüre des Buches weiß man(n), welche Methoden sich lohnen, und wo sie zu kaufen sind. Ein rundum gelungenes Werk - inzwischen schon als dritte Auflage - zum Tabuthema Penisvergrößerung mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis! www.sexualberatung-online.de
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.