Wie die anderen altern

 
Wie die anderen altern
Hrsg.: Angelika Braun
Bernd Seeberger
Wie die anderen altern
Zur Lebenssituation alter Menschen am Rande der Gesellschaft
29,00 EUR
lieferbar
Menge Stk.
 
Wie die anderen altern
345 Seiten
Mabuse
2003
 
Bestellnr.: 01109
ISBN: 9783935964098
 
Inhaltsbeschreibung:
Menschen altern, wie sie leben, und Menschen in Randgruppen altern ungleich der Norm. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln beschreiben die einzelnen Kapitel Menschen, die zu so unterschiedlichen sozialen Gruppen wie z. B. Homosexuellen, Obdachlosen, türkischen Gastarbeitern, Körperbehinderten, Prostituierten oder ehemaligen Zwangsarbeitern gehören.

 
Mehr Titel aus:
Menschen altern, wie sie leben, und Menschen in Randgruppen altern ungleich der Norm. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln beschreiben die einzelnen Kapitel Menschen, die zu so unterschiedlichen sozialen Gruppen wie z. B. Homosexuellen, Obdachlosen, türkischen Gastarbeitern, Körperbehinderten, Prostituierten oder ehemaligen Zwangsarbeitern gehören.

 
Angelika Braun
Angelika Braun, Jurastudium, Journalistin, Kommunikationstrainerin und Lehrbeauftragte an der Evang. Fachhochschule Nürnberg.
 
Bernd Seeberger
Bernd
Bernd Seeberger (Jahrgang 1953), Prof. Dr., ist Diplom-Sozialpädagoge und Diplom-Gerontologe. Er leitet das Institut für Gerontologie und demografische Entwicklung an der UMIT-Universität Hall in Tirol.
 
 
"Eine überaus lesenswerte Sammlung!" (Altenpflege 03/2004)

"Allgemeine Aussagen über alte Menschen werden mir nach diesem Buch sehr viel seltener über die Lippen kommen." (Harro Kähler, www.socialnet.de 03.12.2003)

"Ein lesenswertes Buch, das aufzeigt, wie vielfältig unsere Gesellschaft ist und damit auch das Altern." (Die Diakonieschwester Nr.2/2005)

 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.