Jahresabo-Bestellung

 
Abo-Prämien:
Wählen Sie eine Prämie aus und lesen Sie alle zwei Monate den neuesten 
Dr. med. Mabuse druckfrisch für 44 Euro im Jahr (zuzüglich Versandkosten von 3 Euro). Für nähere Informationen zu den Prämien, klicken Sie auf das jeweilige Bild.
 

*Prämien

Verlagsprospekt 2018

Ein Buch Ihrer Wahl aus dem Mabuse-Verlag!
 
Wenn Sie sich für diese Aboprämie entscheiden, geben Sie im Folgenden bitte an, welchen Titel Sie gerne hätten.

Bitte beachten Sie:
Treffen Sie Ihre Auswahl auf den Seiten des Mabuse-Verlages, bevor Sie das Bestellformular ausfüllen!

 

 

16980gr
Ein Bücher-Gutschein des Mabuse-Buchversandes im Wert von 15 Euro!


Den Büchergutschein können Sie gegen jedes lieferbare Buch in unserer Versandbuchhandlung oder auch auf unseren Büchertischen einlösen. Nennen Sie bei Ihrer Bestellung einfach die Gutscheinnummer.

 
 

16873gr

Porzellantasse „Hebamme“

Porzellantasse mit farbigem Aufdruck: "Hebamme: Von Anfang an in guten Händen"
spülmaschinenfest, Inhalt 300 ml

 

Größenwahnküche

Größenwahnküche
Rezepte aus der Lenaustraße
geb., 200 Seiten

»Alt 68er«, Schwule, Lesben, Grüne, Linke, Nordendler, Künstler - im Café Größenwahn trifft Politik auf Religion und Kunst auf Soziales, und das seit 35 Jahre. Die Eckkneipe - ein Restaurant mit eigenem Flair - gehört zu den beliebten und mehrfach ausgezeichneten Gaststätten Frankfurts, denn kreatives Essen mit frischen, saisonalen Zutaten wird hier großgeschrieben. Küchenchef Thomas Sträter hat in diesem Buch die "typische" Rezepte des Größenwahns gesammelt, die sich durch Raffinesse und Charakter kennzeichnen, heute immer noch auf die täglich wechselnde Menüspeisekarte zu finden sind und zu den Klassikern der Größenwahn-Küche avancieren.

 
 

Brook China

Timothy Brook
Wie China nach Europa kam

gebunden, 256 S., 2015, Wagenbach Verlag

Über 400 Jahre lang liegt eine riesengroße Karte Chinas, ein handgezeichnetes, mit Blumen und Schmetterlingen ornamentiertes Einzelstück, unbeachtet im Keller einer Bibliothek in Oxford. Als der China- Spezialist Timothy Brook sie 2009 findet und sofort anfängt, sie zu untersuchen, gibt sie ihm zunächst immer mehr Rätsel auf. Der Forscher wird zum Detektiv, der herausfinden will, warum die Karte gleichzeitig so perfekt, exakt und modern wie grundverkehrt ist. Der Leser schaut dem Wissenschaftler über die Schulter, wie er die Geheimnisse der Karte schrittweise entschlüsselt. Er kommt dem britischen Entdecker der Karte im 17. Jahrhundert auf die Spur, dem mutigen und hochgebildeten Menschenrechtsanwalt, Orientalisten und Poeten John Selden. Er lernt Michael Shen kennen, alias Shen Fuzong, den ersten chinesischen Besucher des englischen Hofs, der zum Katholizismus übertrat und die Karte unter die Lupe nahm, bevor sie in Vergessenheit geriet.
Mit Hilfe dieser kuriosen Geschichten wird die Zeit des 17. Jahrhunderts plastisch, eine Epoche, in der die Beziehungen in Kultur, Wissenschaft und Handel zwischen China und Europa ihren Anfang nahmen.

 

Padura Ketzer

Leonardo Padura

Ketzer

Havanna, 27. Mai 1939: Die MS St. Louis fährt im Hafen ein. An Bord: 937 jüdische Flüchtlinge aus Deutschland. Daniel Kaminsky wartet an Land auf Eltern und Schwester. Doch die Einreise wird allen verweigert, das Schiff fährt zurück nach Europa. Amsterdam, 1648: Elias, ein Schüler Rembrandts, wird vom mächtigen Rabbinerrat aufgrund seiner Malerleidenschaft aus der Stadt verstoßen. Der Meister selbst gibt ihm sein Porträt mit auf den Weg ins Exil. London, 2007: Sensation auf dem Kunstmarkt. Ein bislang unbekanntes Christus-Porträt von Rembrandt taucht bei einer Auktion auf. Wer ist der Eigentümer? Mario Conde macht sich auf die Suche nach den Geheimnissen des Christusbildes und der Familie Kaminsky. Der Fall führt ihn durch die Jahrhunderte. Die Spur zieht sich um die halbe Welt.

 

magnusson arztroman

Kristof Magnussen
Arztroman

Anita Cornelius ist Notärztin an einem großen Berliner Krankenhaus und liebt ihren Beruf. Sich auf unerwartete Situationen einzustellen, entspricht ihrem Temperament. Auch wenn es bei ihren Einsätzen nicht immer so aufregend zugeht, wie man sich das vorstellt. Anita ist das recht. Sie kann helfen. Und ab und zu sogar jemandem etwas Gutes tun. Adrian, ihr Exmann, ist Arzt am selben Krankenhaus. Sie haben sich erst vor kurzem in bestem Einvernehmen getrennt, und Lukas, ihr vierzehnjähriger Sohn, lebt bei seinem Vater und dessen neuer Freundin Heidi. Hätte Anita Adrian nicht zufällig bewusstlos auf der Krankenhaustoilette gefunden, zugedröhnt mit einem Narkosemittel, und hätte Heidi nicht dauernd diese flotten Sprüche losgelassen, dass jeder seines Glückes Schmied ist, dass Arme und Kranke oft genug selbst an ihrem Zustand schuld sind, dann könnte sich Anita weiter vormachen: alles ist in bester Ordnung. Ist es aber nicht. Weder privat noch beruflich. Kristof Magnusson erzählt mit großer Kenntnis aus dem Alltag einer Notärztin und gleichzeitig aus dem Alltag ihrer Patienten. Vor allem aber erzählt er witzig und unterhaltend aus dem Leben einer Frau Anfang vierzig, die mehr will als Routine und 'schöner Wohnen'.

 

Gitzinger Fußball

Peter Gitzinger, Linus Höke, Roger Schmelzer
Alle lieben Fußball

gebunden, 96 S., 2016, Lappanverlag

Fußball und Humor passen prima zusammen - das beweist einmal mehr dieses rotzfreche Buch rund ums runde Leder. Hier wird abgeledert und gefoult, was das Zeug hält. Endlich ein Buch, das den Gott des Fußballs in den Wahnsinn und dem Leser die Lachtränen in die Augen treibt.

 

9d1423cb-5dc3-d856-6b8e-b28537108249-Mein_Freund_Salim

Uticha Marmon
Mein Freund Salim

gebunden, 158 S., 2015, magellan Verlag

Obwohl Hannes und seine Schwester Tammi nicht immer ein Herz und eine Seele sind, halten die Geschwister zusammen, wenn es darauf ankommt. Zum Beispiel wenn eine Geisterbahn für das Schulfest gebaut werden soll. Oder wenn der Vogeljunge plötzlich in ihrem Leben auftaucht und alles durcheinanderwirbelt. Salim heißt er und spricht kein einziges Wort Deutsch. Aber das ist Hannes und Tammi egal, denn für sie steht fest: Freunde müssen nicht dieselbe Sprache sprechen, um einander verstehen zu können.
Nach und nach erfahren die beiden, warum Salim immer ganz allein am Schulzaun steht. Sich manchmal in Schränken versteckt. Und warum er so fürchterliche Angst hat. Salim ist ein Flüchtling aus Syrien. Auf dem langen Weg nach Europa hat er das Allerwichtigste verloren: seine Familie.

 

klogeschichten

Ralph Schock (Hg.)
Der liebste Ort auf Erden
Klogeschichten

gebunden, 192 S., 2015, Unionsverlag

Das stille Örtchen – den einen ist es ein Ort des Rückzugs, der Selbstfindung, gar der Kontemplation. Andere schätzen ihn als eine für das andere Geschlecht verbotene Oase, die Gelegenheit zum Austausch unter Seinesgleichen bietet. Manchen wird er zur überraschenden erotischen Begegnungsstätte. Zuweilen stellen sich auch drängende Fragen der Etikette: Positioniert Mann sich links oder rechts von seinem Chef? Und was tut Frau, wenn das Toilettenpapier fehlt? Vor allem aber ist es der Ort, an dem der Mensch radikal mit sich selbst konfrontiert ist. Kein Wunder, dass Schriftsteller und Dichter immer schon viel darüber erzählt haben: Persönlich, indiskret, schockierend, erhellend, erheiternd, unterhaltend. Mit Texten von: Melinda Nadj Abonji, Bertolt Brecht, Adelbert von Chamisso, Günter Eich, Hans Magnus Enzensberger, Wilhelm Genazino, Robert Gernhardt, Johann Wolfgang von Goethe, Günter Grass, Axel Hacke, Thomas Hürlimann, Ernst Jandl, Bodo Kirchhoff, Hugo Loetscher, Milena Moser, Liselotte von der Pfalz, Joachim Ringelnatz, Michèle Roten, Joseph Roth, Martin Walser und vielen vielen anderen.

 

cd van dannen authentic trip

Funny van Dannen
Authentic Trip (CD)

Mit dem Live-Album Authentic Trip, Funnys Neunter, knüpft der Berliner Liedermacher in punkto Ideenreichtum, Sprachwitz und Spielfreude wieder an frühe Highlights wie Clubsongs, Basics oder Uruguay an. Gitarre, Publikum, Funny – mehr braucht es eben nicht.

 

cd dirty laundry

Dirty Laundry (CD)
The Soul of Black country

Afroamerikanische Musiker waren von den ersten Aufnahmen an Teil der Country-Tradition. Tatsache ist: Schwarze und weiße Musiker haben sich im amerikanischen Süden stets über alle Rassenschranken hinweg ausgetauscht. Oft entwickelten sie parallele Vorlieben für gewisse Instrumentationen und Texte. Kaum ein Soulsänger, der nicht den ein oder anderen Country-Song in die Sprache des Rhythm'n'Blues übersetzt hätte. Und nicht zuletzt sind da die schwarzen Musiker, die im straighten Country ihre musikalische Heimat gefunden haben und immer noch finden. Als Sammlung der unterschiedlichen schwarzen Zugänge zur Countrymusik will "Dirty Laundry" nicht nur musikhistorisch Verschüttetes bergen, die oft übersehenen Country-Wurzeln von Soulstars offen legen und afroamerikanische Country-Musiker in einen Genre-übergreifenden Kontext stellen. Es geht hier vor allem darum, die vermeintliche Selbstverständlichkeit zu erschüttern: Gibt es wirklich weiße und schwarze Musik? Stehen sich Country und Soul nicht sehr viel näher als deren säuberliche Aufspaltung in den Medien und Plattenläden vermuten lässt?

 
Ich habe mir ein Buch aus dem Mabuse-Verlag als Prämie ausgesucht, und zwar:
Bitte geben Sie die Mabuse-Bestellnr. oder den Autor und den Titel des Buches an. Vielen Dank!
Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
Rechnungsadresse:
Abweichende Lieferadresse:
Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Zahlungsart:

*

Wenn Sie per SEPA-Lastschrift bezahlen möchten und wir noch keine Einzugsermächtigung vorliegen haben, laden Sie bitte das PDF-Dokument am unteren Ende des Bestellformulars, füllen es aus und senden es per Fax oder Brief an uns zurück. Vielen Dank.

Fortbildungspunkte sammeln:

Newsletter für alle Gesundheitsberufe:

Newsletter für Hebammen:

Vertrauensgarantie: Ich weiß, dass ich die Vereinbarung innerhalb von zwei Wochen bei der Bestelladresse widerrufen kann. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
 

SEPA Lastschriftmandat

 
 

Wenn Sie mit SEPA-Lastschrift bezahlen möchten, benötigen wir ein ausgefülltes und unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat.
Dazu fülllen Sie bitte das Formular aus und senden es ausgefüllt und unterschriebene per Fax: 069-70 41 52, per Mail: buchhaltung@mabuse-verlag.de oder per Post an den Verlag zurück.

SEPA Lastschriftmandat.pdf [90 kb]

 
 

Dr. med. Mabuse Jahresabo

 
 

Regelmäßig Dr. med. Mabuse lesen
und eine attraktive Aboprämie erhalten!
 

Bezugsbedingungen:

Dr. med. Mabuse erscheint sechsmal im Jahr. Das Abo verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn es nicht zwei Monate vor Ablauf gekündigt wird. Die Lieferung erfolgt generell einschließlich der aktuellen Ausgabe.

Aboprämie:

Als Dankeschön können Sie sich eine attraktive Aboprämie aussuchen.

Abopreise:

Inland: 44 Euro (zuzüglich Versandkosten von 3 Euro)
Ausland: 44 Euro (zuzüglich Versandkosten von 9 Euro)

Fortbildungspunkte:

Beruflich Pflegende können sich für das Abonnement des Dr. med. Mabuse drei Fortbildungspunkte durch die RbP – Registrierung beruflich Pflegender GmbH anrechnen lassen. Mit der Registrierung beruflich Pflegender besteht in Deutschland erstmals für alle professionell Pflegenden die Möglichkeit, sich bei einer unabhängigen Registrierungsstelle zentral erfassen zu lassen. Die Registrierung dient als Qualitätsprädikat für die berufliche Weiterentwicklung. Mehr unter http://www.regbp.de. Setzen Sie einfach im Bestellformular des Jahresabos das Häkchen in das Feld „Fortbildungspunkte sammeln“. Sie erhalten dann von unserer Aboabteilung einen entsprechenden Nachweis.
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.