Dialog zwischen Klinik und Praxis - Kommunikation zum Nutzen der Patientin

Beiträge der 36. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe 2007

Hrsg.: Ralph Kästner / Gerlinde Debus / Martina Rauchfuss
34,00 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 291 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2008
  • Bestellnummer: 01495
  • ISBN: 9783938304952
  • lieferbar
Der DGPFG-Kongress 2007 war unter anderem der Kommunikation in Not- und Krisensituationen gewidmet. So beleuchten die Beiträge dieses Bandes das Erleben von Patientin, Angehörigen und Professionellen, wenn in schwierigen Situationen Schwieriges besprochen werden muss.
Aufsätze etwa aus den Bereichen Pränataldiagnostik und Psychoonkologie ebenso wie State-of-the-art-Beiträge zu wichtigen psychsomatischen Störungsbildern vermitteln effektiv und umfassend einen Überblick über die Entwicklung der psychosomatischen Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Ralph Kästner
Dr. Ralph Kästner; Frauenklinik der LMU München-Innenstadt

 
Gerlinde Debus
Dr. Martina Rauchfuß; Charité-Universitätsmedizin Berlin, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik
 
Martina Rauchfuss
tracking