Pflege lehren - Pflege managen

Eine Bilanzierung innovativer Ansätze

Hrsg.: Petra Kriesel / Helga Krüger / Gudrun Piechotta / Hartmut Remmers / Johanna Taubert
25,90 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 380 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2001
  • Bestellnummer: 01233
  • ISBN: 9783933050335
  • lieferbar
Neue, komplexe Anforderungen im Gesundheits- und Pflegebereich verlangen nach Diskussionen, einer hohen Innovationsbereitschaft und einem regen Austausch zwischen Theorie und Praxis.
In diesem Buch geben namhafte AutorInnen Impulse für die vielschichtigen Aufgaben und Ziele in der Pflege und zeigen konstruktive und praxisbezogene Modelle für die Lehramtsausbildung und das Management auf. Das unter Mitarbeit von Helga Krüger, Gudrun Piechotta, Hartmut Remmers und Johanna Taubert herausgegebene Buch enthält u.a. folgende Beiträge: Bildungspolitik Studienerfahrungen im In- und Ausland Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen Neue Formen des Lernens in der Pflegeausbildung Empowerment, Management und Pflege Pflegeforschung und Professionalisierung Pflegewissenschaft: Handlungsbezug - Wissenschaftsbezug - Ethikbezug.

Petra Kriesel
Petra Kriesel (geb. 1965); Diplom-Pädagogin mit dem Schwerpunkt Weiterbildung, Zahnarzthelferin; von 1998-1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen im Modellversuch "Lehramt Pflegewissenschaft", seit 2000 pädagogische Mitarbeiterin bei einem beruflichen Bildungsträger

 
Helga Krüger
Helga Krüger; Prof. Dr. phil.; Soziologin, Professorin an der Universität Bremen in den Lehramtsstudiengängen "Sozialwissenschaft/Sozialpädagogik" und "Pflegewissenschaft", seit 1988 Mitglied im Sonderforschungsbereich "Statuspassagen und Risikolagen im Lebenslauf (SFB 186 der DFG); Leiterin des Modellversuchs "Lehramt Pflegewissenschaft" an der Universität Bremen.

 
Gudrun Piechotta
Gudrun Piechotta-Henze, geb. 1958, Krankenschwester und Soziologin, ist Professorin für Pflegewissenschaft an der Alice Salomon Hochschule Berlin.
 
Hartmut Remmers
Hartmut Remmers; PD Dr. phil.; Ausbildung zum Krankenpflegehelfer, Studium der Soziologie, Philosophie, Geschichte und Psychologie; Hochschuldozentur im Studiengang "Lehramt Pflegewissenschaft" an der Universität Bremen.

 
Johanna Taubert
Johanna Taubert (geb. 1946), Prof. Dr. phil.; Professorin an der Hochschule Bremen im "Internationalen Studiengang für Pflegeleitung"; Krankenschwester, Lehramts- und erziehungswissenschaftliches Studium, Ausbildung in Gruppenanalyse.
 
tracking