Die Tötung Geisteskranker in Deutschland

Alice Platen-Hallermund
17,90 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 141 Seiten
  • Auflage: 8
  • Erscheinungsjahr: 2013
  • Bestellnummer: 01186
  • ISBN: 9783935964869
  • lieferbar
1946 wurde eine Ärztekommission unter der Leitung von Alexander Mitscherlich beauftragt, den "Ärzte-Prozess" vor dem Nürnberger Militärgericht zu beobachten. Die Anklage betraf Ärzte in Konzentrationslagern und die Mediziner und Beamten der so genannten "Euthanasie"-Aktion Hitlers zur Tötung Geisteskranker.
Als 1948 die erschreckenden Berichte erschienen, waren das hungernde Deutschland und auch die Ärztekammer selbst an solchen Fragen nicht interessiert. So fand diese Dokumentation nie die notwendige Verbreitung.
Dieser Reprint macht die Dokumentation nun endlich einem großen Publikum zugänglich.

"Das Buch ist ein wertvoller Beitrag zur Bewältigung der deutschen Vergangenheit." (agi-press 04/2006)
 
Alice Platen-Hallermund
Alice Platen-Hallermund, 1919—2008, war Psychoanalytikerin und gehörte der Kommission zur Beobachtung des Nürnberger Ärzteprozesses an. 1996 war sie Präsidentin des Nürnberger IPPNW-Kongresses.
 
tracking