Ungehindert Kind – Kinderrechte und Behinderung

Ein Lese- und Praxisbuch für Eltern

Hrsg.: BAG Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e. V.
19,90 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 222 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2012
  • Bestellnummer: 00169
  • ISBN: 9783940529695
  • lieferbar

Kindern mit Behinderungen weist unsere Gesellschaft häufig Orte zu, die sie sich nicht ausgesucht haben und die sie von Gleichaltrigen absondern. Das verstößt gegen ihre Rechte als behinderter Mensch, vor allem aber gegen ihre Rechte als Kind.
In Beiträgen und Interviews beleuchtet dieses Praxis- und Lesebuch allgemeinverständlich die Debatte zur Umsetzung von Menschenrechten für Kinder mit Behinderungen. Dem stellt es die Erfahrungen der Betroffenen gegenüber und diskutiert neue, gemeinsame Ansätze, die eine positive Veränderung bewirken können.

 

»Eine gute Aufarbeitung eines brisanten Problems« (Buchprofile/Medienprofile, 1/2013)

»Die Stärken des Buches liegen in der trotz Fachartikeln allgemein verständlichen Sprache, in der thematischen Breite und in der Vielfalt der Blickwinkel - Aufklärung im besten Sinne.« (Detlef Träbert, AHS, November 2012)

 
BAG Gemeinsam leben - gemeinsam lernen e. V.
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeinsam leben – gemeinsam lernen e. V. ist eine Elternorganisation, die sich seit 1985 für ein gemeinsames Leben und Lernen von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderungen einsetzt. Ihre Arbeit wird ausschließlich ehrenamtlich geleistet.
 
Druckfähiges Cover Herunterladen
tracking