Zeitschrift Dr. med. Mabuse

 
25.02.2014

Die aktuelle Ausgabe!

Schwerpunkt: Prävention
 
Cover PräventionDas Thema Prävention hat in den letzten Jahren eine kontinuierliche Aufwertung erfahren. Die politischen Bemühungen um ein eigenständiges Prä- ventionsgesetz, das Prävention als vierte Säule – neben Kuration, Reha- bilitation und Pflege – im Gesundheitswesen etablieren soll, sind zwar bislang gescheitert, aber prinzipiell ist klar: Prävention soll eine größere Rolle spielen. Denn wenn es gelingt, vermeidbare Erkrankungen zu verhindern beziehungsweise so früh wie möglich zu behandeln, könnte dies die Ausgaben für Gesundheit deutlich senken.
In unserem Schwerpunkt setzen sich die Autoren auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema Prävention auseinander. Neben sehr konkreten präventiven Handlungsansätzen, wie etwa der Sturzprävention in Kliniken oder den präventiven Aspekten der Expertenstandards für die Pflege, finden sich auch Beiträge, die eher einen Panorama- als den nicht minder wichtigen Detail-Blick auf das Thema werfen. Sie untersuchen etwa die generelle Bedeutung von Partizipation der Beschäftigten in der betrieblichen Gesundheitsförderung oder auch, welch wichtige Rolle die Kommunen für die Gesundheit ihrer BürgerInnen spielen
» mehr
 
 
Dr. med. Mabuse erst einmal kennenlernen? – Bestellen Sie jetzt eine ältere Ausgabe als kostenloses und unverbindliches Probeheft!
 
 
 

Jetzt Abo-Prämie sichern!

 

Dr. med. Mabuse abonnieren...

... und ein Geschenk aussuchen!
 
neue abowerbung fächer 3 hefte

Abonnieren
Sie jetzt Dr. med. Mabuse und erhalten Sie einen Büchergutschein über 15 Euro oder ein Buch aus unserem Verlagsprogramm. Mit einem Abo erhalten Sie alle zwei Monate Deutschlands kritischste Zeitschrift im Gesundheitswesen bequem nach Hause.

Dr. med. Mabuse erst einmal kennenlernen? –
Bestellen Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Probeheft!

 
 

Mabuse vor Ort

 

16. und 17. Mai 2014

3. Forum Geburtshilfe für Hebammen und Frauenärzte in Kassel

3. Forum Geburtshilfe 2014

 

 

Weiter Informationen finden Sie hier.

 
 

Bücher aus dem Mabuse-Verlag

 
Schirin Homeier
Sonnige Traurigtage
Illustriertes Kinderfachbuch für Kinder psychisch kranker Eltern. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Fritz Mattejat
127 Seiten
Mabuse
19,80 EUR
lieferbar
Sonnige Traurigtage
Dorothea Muthesius, Jan Sonntag, Britta Warme, Martina Falk
Musik - Demenz - Begegnung
Musiktherapie für Menschen mit Demenz, mit DVD
335 Seiten
Mabuse
36,90 EUR
lieferbar
Musik - Demenz - Begegnung
 

Neuerscheinungen

 
08.04.2014

Schwangerschaft in unkonventionellen Familien

202170grCory Silverberg (Text), Fiona Smyth (Illustration)
Wie entsteht ein Baby?
Ein Buch für jede Art von Familie und jede Art von Kind
 

Dieses Kinderbuch erzählt die Geschichte von Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt so, dass sich auch Adoptivfamilien, gleichgeschlechtliche Elternpaare und mit künstlicher Befruchtung gezeugte Kinder darin wiederfinden. Es verzichtet auf alles, was nur bei klassischen Kleinfamilien passt, und zeigt, was wirklich allen Menschen gemeinsam ist. Eine einzigartige Hilfe für die Sexualaufklärung im Vorschulalter.

Format 21 cm × 21 cm, farbig, gebunden, 39 S.,
16,90 Euro, Bestellnr. 202170, jetzt bestellen!
 
Malen mit Menschen mit Demenz
 
202180grHorst und Bärbel Kießling, Birgit Osten

Malen mit Demenz - das Praxishandbuch
15 erprobte Beispiele für Angehörige, Pflegekräfte, Pädagogen

Das Buch bietet Anregungen zu fünfzehn Malstunden, die Schritt für Schritt mit Abbildungen erklärt werden. Es schließt die Lücke zwischen allgemeinen Abhandlungen und anspruchslosen Ausmalbüchern: So kann wirklich jeder engagierte und verständnisvolle Mensch eine kreative Auszeit mit Menschen mit Demenz anleiten.

 
DIN A4, farbig, 59 S., 19,90 Euro, Bestellnr. 202180,
jetzt bestellen!
 
 
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Bei Versand innerhalb Deutschlands berechnen wir einen Versandkostenanteil von 2,95 Euro. Wie es kostenlos geht, finden Sie unter den Versandhinweisen.