Die Kunst der Konzentration 2

 
Die Kunst der Konzentration 2
Klaus W. Vopel
Die Kunst der Konzentration 2
Entspannung, Energie und Spaß für Kinder und Jugendliche
19,90 EUR
lieferbar
Menge Stk.
 
Die Kunst der Konzentration 2
Einbandart: Kartoniert /Broschiert
157 Seiten
Iskopress Verlags GmbH
2013
 
Bestellnr.: 30263
ISBN: 9783894034825
 
Inhaltsbeschreibung:
Sie finden hier ein umfassendes Repertoire an Spielen, Übungen und Ritualen, das Ihre Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen vielfältiger und schöpferischer machen kann. Die Aktivitäten wurden in ganzheitlichen Disziplinen entwickelt wie Kunsttherapie, Yoga, Tai-Chi, Kreative Bewegung, Sensory Awareness und Meditation.Kinder lieben solche Aktivitäten, denn sie sind erlebnisbetont und bringen Spaß. Sie fördern den Kontakt, stiften Vertrauen in der Gruppe, stärken das Selbstbewusstsein und sind zu einem großen Teil nonverbal, was vielen Kindern entgegenkommt.Alle Aktivitäten orientieren sich an der Positiven Psychologie. Sie fördern das Wachstum nach Krisen und sie berücksichtigen den natürlichen Lernstil von Kindern und Jugendlichen.Heute haben Pädagogen, Sozialarbeiter und Erzieher in ihren Gruppen eine wachsende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen. Sie leiden an Wahrnehmungs- und Konzentrationsstörungen. Sie haben Verluste erlebt und viele von ihnen haben zu wenig Liebe und Zuwendung bekommen. Häufig verfügen sie über begrenzte soziale Skills, können ihre Gefühle nur mühsam steuern und sind pessimistisch. Für diese Kinder können die meditativen Aktivitäten eine Brücke sein zu posttraumatischem Wachstum. Und der Spaßfaktor der Aktivitäten ist für sie von besonderer Bedeutung. Er weckt ihre Lust am Lernen. Vor allem aber lernen die Teilnehmer, ihre wandernde Aufmerksamkeit zu fokussieren, und erwerben die Fähigkeit, zugleich entspannt und wach zu sein, eine wichtige Voraussetzung für Produktivität, Kreativität und Glück.Band 2: Achtsamkeit - Natur - Meditation - Vertrauen und Kooperation
 
Sie finden hier ein umfassendes Repertoire an Spielen, Übungen und Ritualen, das Ihre Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen vielfältiger und schöpferischer machen kann. Die Aktivitäten wurden in ganzheitlichen Disziplinen entwickelt wie Kunsttherapie, Yoga, Tai-Chi, Kreative Bewegung, Sensory Awareness und Meditation.Kinder lieben solche Aktivitäten, denn sie sind erlebnisbetont und bringen Spaß. Sie fördern den Kontakt, stiften Vertrauen in der Gruppe, stärken das Selbstbewusstsein und sind zu einem großen Teil nonverbal, was vielen Kindern entgegenkommt.Alle Aktivitäten orientieren sich an der Positiven Psychologie. Sie fördern das Wachstum nach Krisen und sie berücksichtigen den natürlichen Lernstil von Kindern und Jugendlichen.Heute haben Pädagogen, Sozialarbeiter und Erzieher in ihren Gruppen eine wachsende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen. Sie leiden an Wahrnehmungs- und Konzentrationsstörungen. Sie haben Verluste erlebt und viele von ihnen haben zu wenig Liebe und Zuwendung bekommen. Häufig verfügen sie über begrenzte soziale Skills, können ihre Gefühle nur mühsam steuern und sind pessimistisch. Für diese Kinder können die meditativen Aktivitäten eine Brücke sein zu posttraumatischem Wachstum. Und der Spaßfaktor der Aktivitäten ist für sie von besonderer Bedeutung. Er weckt ihre Lust am Lernen. Vor allem aber lernen die Teilnehmer, ihre wandernde Aufmerksamkeit zu fokussieren, und erwerben die Fähigkeit, zugleich entspannt und wach zu sein, eine wichtige Voraussetzung für Produktivität, Kreativität und Glück.Band 2: Achtsamkeit - Natur - Meditation - Vertrauen und Kooperation
 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.