Herzensangelegenheiten

 
Herzensangelegenheiten
Anne Edler-Scherpe
Herzensangelegenheiten
Geschichten aus dem Kinderhospiz Berliner Herz
19,95 EUR
lieferbar
Menge Stk.
 
Herzensangelegenheiten
204 Seiten
Mabuse
2017
 
Bestellnr.: 202346
ISBN: 9783863213466
 
Inhaltsbeschreibung:
Wie verkraften Eltern die plötzliche schwere Krankheit und in einigen Fällen den Tod des eigenen Kindes? Wie erleben betroffene Kinder selbst, ihre Geschwister und Angehörige die neue Situation? Die Familien stehen häufig vor einer extremen psychischen sowie physischen Belastung. Doch neben aller Verzweiflung, Trauer und Hilflosigkeit, die die Betroffenen plötzlich erleben, bestimmen auch viel Freude, Hoffnung und eine unglaubliche Stärke ihren Alltag.
Durch das Kinderhospiz Berliner Herz besteht seit vielen Jahren ein intensiver Kontakt zu betroffenen Familien. Es ist eine deutschlandweit einzigartige Einrichtung, in der unheilbar kranke Kinder und deren Familie einen Ort der Unterstützung finden. Das Buch will diesen Familien mehr Gehör verschaffen. Familien, Angehörige, Experten und Ehrenamtliche geben dabei einen tiefen und persönlichen Einblick in ihr Leben mit einem schwer kranken Kind.

Rezensionen

»Wer meint, Geschichten aus einem Kinderhospiz seien allzu schwere Kost, und daher lieber nicht zu diesem Buch greifen möchte, der sollte gerade die Chance nutzen, tiefe und persönliche Einblicke zu erhalten und zu erkennen, dass auch „Abgründe des Lebens“ starke Persönlichkeiten fordern und fördern und zu neuen Bewertungen des eigenen Seins und Tuns führen können.«
(C. Groth, Kinder Pflege Netzwerk e.V.)

»Ein wichtiges Buch mit vielen Fotos, die den Alltag im Hospiz zeigen. Die Botschaft: Sterbezeit ist Lebenszeit.« (M. Herrmann, Publik-Forum)

 
Wie verkraften Eltern die plötzliche schwere Krankheit und in einigen Fällen den Tod des eigenen Kindes? Wie erleben betroffene Kinder selbst, ihre Geschwister und Angehörige die neue Situation? Die Familien stehen häufig vor einer extremen psychischen sowie physischen Belastung. Doch neben aller Verzweiflung, Trauer und Hilflosigkeit, die die Betroffenen plötzlich erleben, bestimmen auch viel Freude, Hoffnung und eine unglaubliche Stärke ihren Alltag.
Durch das Kinderhospiz Berliner Herz besteht seit vielen Jahren ein intensiver Kontakt zu betroffenen Familien. Es ist eine deutschlandweit einzigartige Einrichtung, in der unheilbar kranke Kinder und deren Familie einen Ort der Unterstützung finden. Das Buch will diesen Familien mehr Gehör verschaffen. Familien, Angehörige, Experten und Ehrenamtliche geben dabei einen tiefen und persönlichen Einblick in ihr Leben mit einem schwer kranken Kind.

Rezensionen

»Wer meint, Geschichten aus einem Kinderhospiz seien allzu schwere Kost, und daher lieber nicht zu diesem Buch greifen möchte, der sollte gerade die Chance nutzen, tiefe und persönliche Einblicke zu erhalten und zu erkennen, dass auch „Abgründe des Lebens“ starke Persönlichkeiten fordern und fördern und zu neuen Bewertungen des eigenen Seins und Tuns führen können.«
(C. Groth, Kinder Pflege Netzwerk e.V.)

»Ein wichtiges Buch mit vielen Fotos, die den Alltag im Hospiz zeigen. Die Botschaft: Sterbezeit ist Lebenszeit.« (M. Herrmann, Publik-Forum)

 
Anne Edler-Scherpe
Anne Edler-Scherpe ist studierte Medienwirtschaftlerin und arbeitete in den vergangenen Jahren hauptsächlich als Redakteurin für Online, Print und Fernsehen. Sie lebt und arbeitet derzeit als Redakteurin und Projektmanagerin in Berlin.
 
 
»Wer meint, Geschichten aus einem Kinderhospiz seien allzu schwere Kost, und daher lieber nicht zu diesem Buch greifen möchte, der sollte gerade die Chance nutzen, tiefe und persönliche Einblicke zu erhalten und zu erkennen, dass auch „Abgründe des Lebens“ starke Persönlichkeiten fordern und fördern und zu neuen Bewertungen des eigenen Seins und Tuns führen können.«
(C. Groth, Kinder Pflege Netzwerk e.V.)

»Ein wichtiges Buch mit vielen Fotos, die den Alltag im Hospiz zeigen. Die Botschaft: Sterbezeit ist Lebenszeit.« (M. Herrmann, Publik-Forum)

 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.