Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)

 
Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)
Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)
Schwerpunkt: Sprache
6,00 EUR
lieferbar
Menge Stk.
 
Dr. med. Mabuse Nr. 239 (3/2019)
Einbandart: E-Book
82 Seiten
Mabuse
2019
 
Bestellnr.: 710319
 
Inhaltsbeschreibung:

Blätterbare Leseprobe:



Schwerpunkt: Sprache

- „Ich lege Sie mal um“. Die Wirkung von Sprache im Gesundheitswesen (Sandra Mantz)
- Mehr als nur Worte. Wie DolmetscherInnen Therapiegespräche unterstützen (Barbara Abdallah-Steinkopff)
- Wenn plötzlich die Worte fehlen. Leben mit Aphasie (Christiane Mais)
- Sprache formt das Denken. Wie sich interprofessionelles Miteinander sprachlich abbildet (Christoph Müller)
- „Das Ziel ist in Sicht!“ Zur Rolle der Kommunikation in der Geburtshilfe (Elke Kötter)
- Die Achtsamkeit stärken. PatientInnen mit Sprache unterstützen (Maren Asmussen-Clausen)
- Sprache. Bücher zum Weiterlesen

Außerdem:

- Gesundes Aufwachsen ermöglichen. Kongress zu seelischer Gesundheit in der frühen Kindheit (Bettina Salis)
- Hebammen an die Hochschulen. Der Entwurf für ein neues Hebammengesetz liegt vor (Yvonne Bovermann)
- Namaste! Bericht von der Mabuse-Leserreise nach Nepal (Alice Gotzhein)
- Wahl oder Pflicht? Vorschläge zu Masern-Impfung und Organspende (Wolfgang Wagner)
- Abschied von den Pflegenoten. Neue Qualitätsbeurteilungen für die stationäre Langzeitpflege (Klaus Wingenfeld)
- Immer wieder Rückschläge. Arzneimittelforschung bei Alzheimer-Demenz (Gerd Glaeske)
- Gesundheit anderswo: Eine Oase der Menschlichkeit. Das segensreiche Wirken der Shanti Leprahilfe in Nepal (Annette Bopp)
- Mehr als nur das fünfte Rad am Wagen. Warum sich professionell Pflegende endlich von Fremdinteressen emanzipieren müssen (Yvonne Falckner und Paul-David Deike)
- Ärger auf Rezept. Die Verordnung von Cannabis ist für ÄrztInnen häufig noch schwierig (Oliver Tolmein)
- „Nicht wartezimmerfähig“. Medizinische Versorgung von armen und obdachlosen Menschen in Berlin (Monika Herrmann)
- Gesundheitsexperten von morgen: Es geht nicht ohne... Auswirkungen von Nasenspraymissbrauch (Janine Förtsch und Matthias Drossel)
- Besser reich und gesund als arm und krank (Karin Ceballos Betancur)

 
Mehr Titel aus:

Blätterbare Leseprobe:



Schwerpunkt: Sprache

- „Ich lege Sie mal um“. Die Wirkung von Sprache im Gesundheitswesen (Sandra Mantz)
- Mehr als nur Worte. Wie DolmetscherInnen Therapiegespräche unterstützen (Barbara Abdallah-Steinkopff)
- Wenn plötzlich die Worte fehlen. Leben mit Aphasie (Christiane Mais)
- Sprache formt das Denken. Wie sich interprofessionelles Miteinander sprachlich abbildet (Christoph Müller)
- „Das Ziel ist in Sicht!“ Zur Rolle der Kommunikation in der Geburtshilfe (Elke Kötter)
- Die Achtsamkeit stärken. PatientInnen mit Sprache unterstützen (Maren Asmussen-Clausen)
- Sprache. Bücher zum Weiterlesen

Außerdem:

- Gesundes Aufwachsen ermöglichen. Kongress zu seelischer Gesundheit in der frühen Kindheit (Bettina Salis)
- Hebammen an die Hochschulen. Der Entwurf für ein neues Hebammengesetz liegt vor (Yvonne Bovermann)
- Namaste! Bericht von der Mabuse-Leserreise nach Nepal (Alice Gotzhein)
- Wahl oder Pflicht? Vorschläge zu Masern-Impfung und Organspende (Wolfgang Wagner)
- Abschied von den Pflegenoten. Neue Qualitätsbeurteilungen für die stationäre Langzeitpflege (Klaus Wingenfeld)
- Immer wieder Rückschläge. Arzneimittelforschung bei Alzheimer-Demenz (Gerd Glaeske)
- Gesundheit anderswo: Eine Oase der Menschlichkeit. Das segensreiche Wirken der Shanti Leprahilfe in Nepal (Annette Bopp)
- Mehr als nur das fünfte Rad am Wagen. Warum sich professionell Pflegende endlich von Fremdinteressen emanzipieren müssen (Yvonne Falckner und Paul-David Deike)
- Ärger auf Rezept. Die Verordnung von Cannabis ist für ÄrztInnen häufig noch schwierig (Oliver Tolmein)
- „Nicht wartezimmerfähig“. Medizinische Versorgung von armen und obdachlosen Menschen in Berlin (Monika Herrmann)
- Gesundheitsexperten von morgen: Es geht nicht ohne... Auswirkungen von Nasenspraymissbrauch (Janine Förtsch und Matthias Drossel)
- Besser reich und gesund als arm und krank (Karin Ceballos Betancur)

 
 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Weitere Informationen finden Sie unter den Versandhinweisen.