Die Vielfalt des Wohnens im Alter

Modelle, Erfahrungen, Entscheidungshilfen

Hrsg.: Harald Blonski
29,95 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 222 Seiten
  • Auflage: 2
  • Erscheinungsjahr: 2011
  • Bestellnummer: 00105
  • ISBN: 9783940529053
  • lieferbar
Nicht nur bei SeniorInnen stehen Fragen zur Kultur des Wohnens im Alter hoch im Kurs. Auch die Leistungsanbieter (Einrichtungen, Pflegende) und andere Interessengruppen (Investoren, Architekten, Stadt- und Landschaftsplaner) befassen sich intensiv mit möglichen Wohnformen für diesen Lebensabschnitt.Veröffentlichungen zum Wohnen im Alter beschränken sich häufig auf Einzelaspekte wie etwa räumliche oder organisatorische Strukturen. Demgegenüber stellt dieses Buch die Vielfalt des Wohnens im Alter in all ihren Facetten dar.

»Unter den vielen Veröffentlichungen zum Wohnen im Alter kann diese Neuerscheinung uns auf der Suche nach Orientierung und somit im Beratungs- und Therapieprozess unterstützen.« (Ergotherapie und Rehabilitation 12/09)

»Nach Meinung des Rezensenten stellt die Veröffentlichung von Harald Blonski ein gelungenes Werk dar. Nach der Lektüre des Buches ist der Leser bestens und umfassend informiert.« (Pflege (Huber) 06/11)

 
Harald Blonski
Harald Blonski ist Pädagoge (M. A.), Diplom-Sozialpädagoge (FH), Diplom-Psychogerontologe Univ. (postgrad.) und Auditor für QM-Systeme. Er verfügt über langjährige Leitungserfahrung in der stationären Altenhilfe. Derzeit ist er als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW in Münster, als Dozent an diversen Fachseminaren im Gesundheits- und Sozialbereich sowie als Organisationsberater und Leiter von Auditteams tätig.

 
Druckfähiges Cover Herunterladen
tracking