Kleine Kinder, große Träume

Deutung von Kinderträumen für die ganze Familie

Hans Hopf / Eva Gebhardt
21,00 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 59 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Bestellnummer: 202541
  • ISBN: 9783863215415
  • lieferbar
Hast du heute etwas Schönes geträumt?

Alle Menschen träumen jede Nacht. Kinder erzählen ihre Träume gern den Eltern. Aber warum träumen wir überhaupt? Im Traum werden alltägliche Konflikte abgebildet und gleichzeitig versucht die Psyche, diese zu lösen. Träume können also eine Art Reparaturwerkstätte zur Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts sein. In diesem Buch für die ganze Familie werden unter anderem folgende Fragen thematisiert:
– Was haben Träume mit Wünschen zu tun?
– Warum träumen Kinder so oft von Tieren?
– Gibt es unterschiedliche Angstträume und wofür sind sie gut?
– Träumen Mädchen anders als Jungen?
Der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Hans Hopf hat während seiner gesamten beruflichen Tätigkeit über Träume geforscht. Mit diesem Bilderbuch will er Eltern und Kindern zeigen, wie leicht es gelingen kann, Träume zu erinnern und zu verstehen. Liebevoll illustriert von Eva Gebhardt und mit kindgerechten Erklärungen und Anregungen versehen.
Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.

Hans Hopf
Hans Hopf, Dr., geb. 1942, ist Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut. Wissenschaftliche Veröffentlichungen mit den Schwerpunkten Aggression, Traum und spezielle Neurosenlehre bei Kindern und Jugendlichen; Gutachter für ambulante tiefenpsychologisch fundierte und analytische Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen. Gründungsvorstand und tätig als Dozent und Kontrollanalytiker an den Psychoanalytischen Instituten Stuttgart und Würzburg. Im Mabuse-Verlag erschien bereits "Wenn Kinder krank werden?" und "Kinderträume verstehen".
 
Eva Gebhardt
Eva Gebhardt ist freiberufliche Malerin mit jährlichen Einzelausstellungen. Sie hat bereits mehrere Bücher illustriert.
 
Druckfähiges Cover Herunterladen
tracking