Schönheitsmedizin

Kulturgeschichtliche, ethische und medizinpsychologische Perspektiven

Hrsg.: Borkenhagen, Ada / Brinkschulte, Eva / Brähler, Elmar
24,90 €
  • Verlag: Psychosozial Verlag GbR
  • Umfang: 164 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Bestellnummer: 32361
  • ISBN: 9783837921991
  • sofort lieferbar
Der optimierte Mensch ist in den westlichen Gesellschaften zum neuen Sozialcharakter avanciert.
Schönheitsmedizinische Behandlungen wie Botoxinjektionen oder kosmetische Operationen gehören inzwischen zum medizinischen Alltag. Die überwiegend praxisfern geführte Debatte ergänzen die BeiträgerInnen durch praxisrelevante Aspekte, die eine fundierte Diskussion des Lifestyle-Trends der ästhetischen Selbstoptimierung erst möglich machen.