Das Geschlecht des „präventiven Selbst“

Prävention und Gesundheitsförderung in der Bundesrepublik Deutschland aus geschlechterspezifischer Perspektive (1949–2010). Medizin, Gesellschaft und Geschichte – Beiheft 63

Pfütsch, Pierre
62,00 €
  • Verlag: Steiner Franz Verlag
  • Umfang: 399 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Bestellnummer: 33730
  • ISBN: 9783515116381
  • sofort lieferbar
Pierre Pfütsch analysiert die Geschlechterspezifik von Präventionsangeboten verschiedener Akteure, wie der staatlichen Gesundheitsaufklärung, der Volkshochschulen oder der privaten Gesundheitsbranche. Auf diese Weise arbeitet er die im Kontext der Gesundheitsprävention vorherrschenden Geschlechterbilder in Westdeutschland heraus und verortet sie in ihrem historischen Kontext.
tracking