Ela, Elmo und die Zaubermomente

Ein Kinderfachbuch über Bindung

Julia Schneider / Marlene Monzel
17,95 €
  • Verlag: Mabuse
  • Umfang: 52 Seiten
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Bestellnummer: 202599
  • ISBN: 9783863215996
  • lieferbar
Ela hat einen Freund, der ihr dabei hilft, jeden Tag Zaubermomente zu sammeln: Elmo. Elmo ist ihr Bindungsbedürfnis und sorgt dafür, dass Ela nicht zu lange allein ist. Doch manchmal haben die Menschen, die Ela lieb hat, keine Zeit für sie, verhalten sich unfair – oder gehen sogar weg. Elmo wird dann sauer oder traurig. Für Ela ist es manchmal ganz schön schwer, mit Elmos großen Emotionen zurechtzukommen …
Ela und Elmo zeigen, dass das Zusammenleben mit anderen Menschen zauberhaft-schön sein kann. Doch auch, dass große Gefühle dazugehören, die wehtun können. An die Geschichte schließt ein Mitmach-Teil für Kinder an. Ein Fachteil für Erwachsene vermittelt außerdem Hintergrundwissen und gibt Anregungen, wie die Großen unterstützen können, wenn Kinder von Lieblingsmenschen verletzt oder verlassen wurden. Ein Buch über Bindung für alle kleinen und großen Leute, die manchmal jemanden vermissen. Für Kinder ab 4 Jahren.

»Mit diesem liebevoll gestalteten Buch können Kinder auf Entdeckungsreise gehen. Wir freuen uns über diesen Zugewinn – nicht nur für Familien, sondern auch für unsere Beratungsarbeit, bei der das menschliche Bindungsbedürfnis mit Elmo nun eine Gestalt gefunden hat!«
(Team der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Vereins für Psychotherapie, Beratung & Heilpädagogik)
 
Julia Schneider

Julia Schneider ist Psychologin und systemische Therapeutin. Sie war acht Jahre in der Familienberatungsstelle in Frankfurt Rödelheim angestellt. Hier lernte sie Kinderbücher als wertvolle Ressource für Familien schätzen, um mit den Stolpersteinen des Lebens einen Umgang zu finden. Ihre Ausbildung zur Schreibberaterin hat sie mit kreativem „Handwerkszeug“ für das Schreiben von Texten ausgestattet. Die schönsten Ideen findet sie beim Sammeln von Zaubermomenten mit ihren beiden Kindern. In ihrer (Online-)Praxis für Paartherapie arbeitet sie bindungsorientiert mit Elternpaaren.

www.halthafen.de

 

 
Marlene Monzel

Marlene Monzel studierte Erziehungswissenschaft und Kunstpädagogik in Augsburg. Heute lebt sie in Freiburg und arbeitet hier als Pädagogin mit Kindern und Jugendlichen sowie als freiberufliche Künstlerin und Illustratorin. In der Kunst sieht sie eine Möglichkeit, Lebenslagen, Gefühle und besondere Themen sowohl für sich selbst als auch gemeinsam mit Kindern aufzuarbeiten und in Farben und Formen einzubetten.

www.marlene-monzel.de

 
Druckfähiges Cover Herunterladen
tracking